Kanutour mit Hund?

Heinrich-Osterath-Straße 256 * 21037 Hamburg – Kirchwerder * Info-Hotline: 040 – 737 22 70

Kanutour mit Hund?

TrapperActionEin Paddelausflug ist geplant, aber keiner kann auf den Hund aufpassen? Das ist doch ganz einfach, der Hund kommt mit ins Boot. In den Kanus ist genügend Platz für Schnuffi und die meisten Vierbeiner geniessen die Tour nach wenigen Minuten.
Nach der Tour bitten wir die Hundebesitzer, die Boote selber zu reinigen. Vielen Dank! :-)

Kanu mieten in Hamburg

PaddelnHamburgZu Hamburg gehört mehr als nur die Alster!
Warum hat Hamburg die meisten Brücken in Europa? Weil Hamburg enorm viel Wasser hat und auf dem kann man vortrefflich paddeln. Ein Kanu ist schnell gemietet und los geht´s. Bei paddel-meier an der Gose-Elbe gibt es Kanus für 2 – 11 Personen zu mieten, stundenweise oder für den ganzen Tag.
Der ruhige Fluss schlängelt sich in zahlreichen Schleifen durch Kirchwerder, Ochsenwerder und Reitbrook.
Die Kanus sind für Anfänger und Fortgeschrittene Paddler gut zu manövrieren und sehr kippsicher, Platz für ein leckeres Picknick ist ebenfalls an Bord. Für die verschiedenen Kanutouren, bis hin zur Wochenendtour mit Übernachtung, gibt es bei paddel-meier alle Informationen.

NDR berichtet über Paddel Meier

Paddeln und Kanufahren kann man nicht nur auf der Alster

Ob Familienpaddeln, Romantikturn, Betriebsausflug oder Junggesellenabschied: Bei paddel-meier ist vieles möglich. Das zeigt auch der Bericht über Paddel-Meier vom NDR.
Auf zu neuen Ufern! Der Sommer ist auf Hochtouren und die Urlaubszeit beginnt. Wer nicht ins Ausland verreist, hat in Hamburg und Umgebung zahlreiche schöne Ziele für einen Kurzurlaub:
Im Osten von Hamburg, direkt an der idyllischen Gose-Elbe, liegt die paddel-meier Bootsvermietung. Eine seit über 40 Jahren im Bereich Kanusport tätige Firma, davon 34 Jahre am jetzigen Standort in Kirchwerder.
Wer die Schönheit der Vier- und Marschlande vom Wasser aus erleben möchte, ist bei paddel-meier genau richtig.

Leinen los – die neue Saison startet!

AirSUP161Leinen los!

Ende April ist es endlich soweit, die Bootsvermietung öffnet ihre Tore. In diesem Jahr sogar an einem ganzen Wochenende:
am 30. April und 1.Mai wird die Saisoneröffnung bei paddel-meier gefeiert.
Ab 10 Uhr geht es los!
Lernt die neuen, aufblasbaren SUP´s kennen und neue Kajaks für die Vermietung werden getauft. Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee, leckeren Kuchen und die brandneuen Eissorten von Langnese.
Informationen für die schönen Paddel- und Radtouren in den Vier- und Marschlanden stehen bereit und warten darauf, Abgepaddelt und Abgeradelt zu werden.
Im Winter haben Biber viele Spuren entlang der Gose-Elbe hinterlassen, die vom Boot aus sehr gut gefunden werden können.
Als kleines Extra wird am Abend eine Paddeltour „Paddel in den Mai“ angeboten.
Um 22 Uhr startet die etwa 3 stündige Tour. Um 0 Uhr wird der Mai mit einem Glas Sekt begrüßt.
Kosten pro Person 12 € pro Person im 3, 4 oder 7 Sitzer Canadier. Bitte melden Sie sich vorher für die Tour an. Tel. 040 – 737 22 70 oder info@paddel-meier.de
Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.

Himmelfahrt – ein toller Tag

TrapperActionHimmelfahrt auf dem Wasser
Der Mai kommt und mit ihm jede Menge Feiertage! Die Zeit kann man wunderbar für einen Ausflug mit der ganzen Familie nutzen. Bei einer Paddeltour auf der Gose-Elbe verbindet man Sport mit Entspannung, erlebt die aufblühende Natur und kann die ersten Enten- und Haubentaucherküken bestaunen. Mit ganz viel Glück sieht man an der Gose-Elbe auch Schildkröten, Ringelnattern, Nutria und Biber.

Zahlreichen Picknickplätze können mit dem Boot angesteuert werden.
Viele verschiedene Kanus und Kajaks stehen bei der paddel-meier Bootsvermietung für Ihren Ausflug zu Pfingsten bereit.
Wer es „aktiver“ mag, mietet sich ein Stand up board (SUP) und genießt den tollen Ausblick vom Board.
Väter dürfen natürlich auch ohne die Familie kommen und einen tollen Tag erleben!

Eine Einweisung in den Paddelsport, eine Gewässerkarte für die Paddeltour, wasserdichte Tonnen für Wertsachen, sowie Schwimmwesten gehören bei paddel-meier selbstverständlich zur Grundausstattung dazu.
Buchen Sie jetzt Ihren Paddel-Ausflug, wir freuen uns auf Ihren Besuch! Tel. 040 – 737 22 70 oder per Mail: info(at)paddel-meier.de

Valentinstag Ideen 2016 aus Hamburg – „be my valentine“

Valentinstag_Ideen_2015Valentinstag Ideen für 2016 – be my valentine

Super Idee für den Valentinstag!

In diesem Jahr bieten wir Ihnen und Ihrem Schatz wieder unser Valentins-Angebot an: Eine wunderschöne, romantische Paddeltour auf der Gose-Elbe für 2 Personen im „Loveboat“ – unseren Kanus für 2 Personen. Jeder, der in der Valentinswoche einen Gutschein für eine Tagestour im 2er Kanu kauft, bekommt bei der Paddeltour eine gekühlte Flasche Prosecco gratis dazu! Freuen Sie sich auf die Valentins-Aktionswoche vom 08. – 14.02.16. Eine Tagestour im 2er kostet nur 50,00 € und verwelkt im Gegensatz zu Rosen nicht. Die Gutscheine können Sie bequem per e-mail bestellen, Sie sind bis zum 30.09.16 gültig.

 

be my valentine“ – Angebot

– „Loveboat“ – Kanu für 2 Personen
– romantische Paddeltour auf der Gose-Elbe
– Tagestour im 2er Kanu  50,00 €
– Gutschein gültig bis 30.09.16.

Buchbar ab sofort bis 14.02.2016

Passend dazu – „Süßes für Herz & Seele“

Konditorei Fastert LogoPetit Fours Stck, Zitronenherzen oder Marzipanherzen mit Rose
>>> Valentins Leckereien von der Konditorei-Fastert

>>> Buchen Sie hier! Stichwort: „Loveboat“   Auswahl & Preise Boote

 

 

 

Frühlings Paddeltour in Hamburg

PaddeltourenHamburgPaddeltouren in Hamburg-Kirchwerder bieten eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Alstertouren. Ein ganz besonderes Naturerlebnis mit sanftem Sport verbinden, was will man mehr?
Der Greensport ist „in“, wird sogar von den Krankenkassen wie der DAK und der Barmer empfohlen.
Wer noch keine Bootserfahrung hat, findet z.B. bei der paddel-meier Bootsvermietung an der Hamburger Gose-Elbe Anfängerboote, die die erste Paddeltour zum Vergnügen machen. Besonders sicher und kursstabil sind die Kanus und Kajaks und eine Kenterung ist nicht zu befürchten….
Eine kleine Einweisung in den Paddelsport, eine Gewässerkarte für die Paddeltour, wasserdichte Tonnen für Wertsachen, sowie Schwimmwesten gehören bei paddel-meier selbstverständlich zur Grundausstattung dazu.
Für Fortgeschrittene Paddler gibt es natürlich auch Boote.
Im Frühling sind die Paddeltouren besonders schön. Das frische Grün und viele Blüten säumen das Ufer. Im Mai schwimmen dann die ersten Enten- und Haubentaucher Küken um die Boote herum.

Ab 1. Mai startet die Hauptsaison. Wer vorher schon auf das Wasser möchte, kann einen Termin vereinbaren.

 

Paddeltouren in Hamburg

Paddeltouren in Hamburg

Gose-ElbeEine Seefahrt die ist lustig….
Eine Paddeltour in Hamburg kann sehr abwechslungsreich sein, denn Hamburg ist eine Stadt mit viel Wasser!
Die Alster, Bille, Elbe und die Nebenflüsse, wie Gose- und Dove-Elbe bieten viele Paddel-Kilometer und interessante Aussichten.
Die Alster schlängelt sich im Oberlauf durch wilde Natur, im City-Bereich schaut man auf das Panorama der Stadt und bekommt Einblicke in die Gärten der teuren Villen.
Außerhalb der Innenstadt, lockt z.B. die Bille. Hier paddelt man an Hamburgs einzigem Schloß vorbei: dem Bergedorfer Schloß.
Wer es noch ruhiger mag, macht seine Paddeltour auf der Gose-Elbe. Sie durchfließt Hamburgs Gemüsekammer, die Vier- und Marschlande in Ost-West Richtung.
Seit 3 – 4 Jahren fühlt sich an den Ufern der Gose- und Dove-Elbe ein (noch) seltenes Tier wohl: der Biber!
Da die Gewässer keine Fließgewässer sind, sucht man vergebens nach einem Biberdamm. Fraßspuren an Bäumen und Ästen sind jedoch schon häufig zu sehen, mit ganz viel Glück sieht man auch ein Tier bei der „Arbeit“.
Eine Paddeltour in Hamburg ist also nicht nur erholsam, sondern auch spannend, denn der Biber zeigt sich nicht jedem.

Wer mehr über die Biber an der Gose-Elbe wissen möchte, kann am 06.09.14 eine geführte Tour der Loki Schmidt Stiftung mitmachen. Anmeldung erforderlich!
boberg@loki-schmidt-stiftung.de

Bootsverleih an der Elbe – sparen mit dem Ferienpaß

DurchstichSie kennen schon viele Bootsverleiher an der Elbe und Alster?

Kennen Sie auch schon die Gose-Elbe im Hamburger Osten?
In den Ferien lockt der Bootsverleih paddel-meier mit Rabatten für Ferienpass-Inhaber. Pro Kind mit Ferienpass, gibt es 1,00 € Rabatt auf den Mietpreis des Bootes.
Beispiel: eine Familie mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern im 4er Canadier, zahlt statt 13,00 € nur 11,00 € pro Stunde. Die Rabatte gelten immer montags bis freitags in den Hamburger Sommerferien.
Die Gose-Elbe ist ein tolles Familien-Paddelrevier, denn es gibt weder Strömung noch Motorbootverkehr. Paddeltouren von 1 Stunde bis hin zur Tagestour sind möglich.

Los geht´s, zum einzigen Bootsverleih an der Gose-Elbe – seit 44 Jahren.

Stand up paddling

StanduppaddlingAlle Wasserratten können sich freuen, denn der Trendsport Stand up paddling startet in eine neue Saison.
Ursprünglich von den Surfern auf Hawaii für Flautentage oder besonders große Wellen erfunden, sind die Steh-Surfbretter mittlerweile auch auf deutschen Gewässern zu sehen.
Ein Sport der  den ganzen Körper fordert, Gleichgewicht und Kraft trainiert und nebenbei auch noch eine ganz neue Perspektive auf dem Wasser ermöglicht. Denn, wie der Name schon sagt, steht man auf dem Stand up Board und ist somit weit über dem Wasserspiegel und hat alles im Blick.
Immer mehr Bootsvermieter haben die Stand up paddling (SUP-) Boards im Verleih, u.a. auch paddel-meier in Kirchwerder. Die Gose-Elbe ist ein ideales Revier für SUP, nahezu strömungslos, wenige Kurven und kein Motorbootverkehr stören die Stand up Paddler. Bäume am Ufer geben Windschutz, also genau der richtige Fluss um auf den super sicheren Stand up paddling Boards von paddel-meier die ersten SUP Erfahrungen zu sammeln.
Falls es doch mal zu einer „Kenterung“ kommt, krabbelt man schnell wieder auf das Board und kann weiter fahren.
Stand up paddling ist ein großer Spaß für jedes Alter!

Reservieren Sie jetzt Ihr Board für Ihren ersten Ausflug auf dem Board: Tel. 040 – 737 22 70