Slackline - Trendsport in Hamburg

Heinrich-Osterath-Straße 256 * 21037 Hamburg – Kirchwerder * Info-Hotline: 040 – 737 22 70

Slackline – Trendsport in Hamburg

Slackline – Trendsport in Hamburg

Haben Sie schon den neuen Trendsport „Slackline“ ausprobiert? Nein? Dann wird es Zeit, dass zu tun, wovon alle reden.
Begeben Sie sich auf diesen wackligen Untergrund und trainieren Sie ihr Gleichgewicht. Man kann eine Slackline ganz schnell im Garten, oder in einem Park zwischen zwei Bäumen spannen und los geht’s. Wenn keine passenden Bäume vorhanden sind, gibt es auch Trainigs-Sets mit großen Erdbohrern zur Befestigung.

Eine Slackline ist ein etwa 5 cm breiter Spanngurt, der stramm zwischen zwei Punkten gespannt wird und dann wie ein flexibler Schwebebalken benutzt werden kann. Wer nicht gleich eine eigene Slackline kaufen möchte, dem bieten sich zahlreiche Gelegenheiten auf einer solchen zu trainieren. In vielen Kletterparks wird dieser Sport angeboten oder Sie verbinden eine Kanutour mit einem ganz besonderen Training: die Bootsvermietung paddel-meier hat nicht nur eine Slackline an Land sondern auch eine über das Wasser der Gose-Elbe gespannt. Ein riesiger Spaß für alle, denn der Weg über das Wasser ist nicht einfach zu bewältigen und endet manchmal mit einem Bad im erfrischenden Wasser. Denken Sie also bei Ihrem nächsten Besuch bei paddel-meier in Hamburg an Ihre Badehose, damit Sie diese besondere Slackline ausprobieren können.

Jetzt Slackline Time buchen!

 

Leave a Reply